Rumänien

Rumänien hat viele außergewöhnliche Reiseziele zu bieten. Die Donau stellt die natürliche Grenze Rumäniens im Süden zu Bulgarien und im Südwesten zu Serbien dar, bis sie im Donaudelta in das Schwarze Meer fließt.

Das Donaudelta ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und beheimatet viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten. Genießen Sie während einer Donaukreuzfahrt in Rumänien die einzigartige Natur des Biosphärenreservats.

Das Durchbruchstal der Donau, das sogenannte Eiserne Tor, ist in Rumänien auch Teil eines Naturparks, in dem die wilde Natur des prächtigen Flussabschnittes geschützt wird. Auf der rumänischen Seite des Eisernen Tors erwartet Sie mit einer 43 Meter großen Statue des Dakerköngis Decebalus ein besonderes Highlight. Erleben Sie diese überwältigende Flusslandschaft während einer Reise in Rumänien mit DCS-Touristik.

Alle Reisen nach Rumänien mit DCS-Touristik