Rheinkreuzfahrt - Deutschlands längsten Fluss erleben

Rhein Flusskarte Basel bis Niederlande

Flusskreuzfahrt auf dem sagenumwobenen Rhein und der romantischen Mosel

Genießen Sie während einer Rhein-Mosel-Kreuzfahrt die überwältigenden Impressionen bei einer traumhaften Aussicht auf romantische Burgen und Schlösser sowie malerische Städte und Dörfer. Viele Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörende schönste Rheinabschnitt der Mittelrhein erwarten Sie. Einen wunderschönen Blick hat man auch von der Festung Ehrenbreitstein hinab auf das Deutsche Eck, wo Rhein und Mosel zusammenfließen. Von seiner Quelle in den Alpen über den romantischen Mittelrhein bis in die Niederlande legt der Vater Rhein mehr als 1233 Kilometer zurück und ist damit der längste Fluss Deutschlands. Erleben Sie auf Ihrer Flusskreuzfahrt entlang des Rheins traumhaften Landschaften in Kombination mit faszinierenden Städten und unzähligen Schlössern oder Burgen umringt von malerischen Weinbergen und Weinorten. Ihre Rheinkreuzfahrt beginnt in der Domstadt Köln. Lassen Sie sich auf dem Wasserweg zu bekannten Metropolen und schönen Städten wie Amsterdam, Brüssel und Brügge oder Straßburg, Koblenz, Rüdesheim, Mannheim und Speyer, führen. 

 

Zu allen Angeboten auf dem Rhein

Rheinkreuzfahrten mit DCS-Touristik

Der Rhein mit seinen Regionen und Städten

Köln bei Nacht

Köln

Mit seiner 2.000 Jahren alten Stadtgeschichte ist die Domstadt Köln das kulturelle Zentrum in der Rheinregion. Das Wahrzeichen der Stadt ist der gotische Dom mit seinen beiden Türmen. Mitten in der nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebauten Altstadt beherbergt der Dom den berühmten Dreikönigschrein und bietet außerdem einen atemberaubenden Ausblick über den Rhein. Durch seine Höhe von 157,38 Meter ist der Kölner Dom das dritthöchste Kirchengebäude der Welt. Mit dem Museum Ludwig welches Werke von Pablo Picasso und viele weitere Kunstwerke aus dem 20. Jahrhundert zeigt oder dem Römisch-Germanischen Museum mit vielen Objekten aus der Römerzeit, hat Köln auch für Kunst- und Kulturliebhaber jede Menge zu bieten. Erkunden Sie die herzliche Domstadt und probieren Sie bei einer Tour durch die Stadt vielleicht auch das eine oder andere Kölsch.

Rheinkreuzfahrten ab Köln
Ijsselmeer und Mühle

Ijsselmeer

Das Ijsselmeer ist der größte See der Niederlande zwischen dem friesischen Wattenmeer und der Nordsee. Der heutige Süßwassersee wurde durch die Eindeichung künstlich angelegt und besteht aus zu einem großen Teil aus dem Gebiet der ehemaligen Meeresbucht Zuiderzee zwischen Friesland und Nord-Holland. Das Ijsselmeer eignet sich perfekt zum Baden und um Wassersport aller Art zu betreiben. Erkunden Sie die zahlreichen idyllischen kleinen Häfen und die bis zum Horizont reichenden Sandstrände. Die Städte am Ufer entlang des Ijsselmeers bieten mit ihrer spannenden Historie, einem interessanten Kunst- und Kulturangebot auch für Kulturliebhaber vielfältige Highlights.

Kreuzfahrten zum Ijsselmeer
Bunter Blumenteppich am Marktplatz in Brüssel

Brüssel

In der belgischen Hauptstadt Brüssel befinden sich unter anderem auch der Hauptsitz der Europäischen Union und der NATO. Durch seine Tradition als Einwanderer Stadt mit vielfältigen Einwohnern aus anderen EU-Ländern oder aus nicht EU-Ländern wie der Türkei, Marokko oder Zentralafrika, sind in Brüssel viele unterschiedliche Kulturen beheimatet. Die multikulturelle Vielfalt ist jedoch nicht der einzige Kontrast der Stadt. Auch die Architektur von Brüssel ist sehr kontrastreich, so stehen neben vielen historischen Gebäuden moderne Neubauten. Zu den vielen Sehenswürdigkeiten von Brüssel gehören unter anderem das Atomium, das Europäische Parlament, der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehörenden Gran-Palace mit dem gotischen Rathaus oder der Königliche Palast.

Rheinkreuzfahrten nach Brüssel
Aufnahme vom Gutenberg Museum in Mainz

Mainz

Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz Mainz am Ufer des Rheins gelegen ist berühmt für seine Altstadt mit den historischen Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Marktplätze. Die Stadt kann auf eine lange Historie zurückblicken, von ersten keltischen Siedlungen aus der zweiten Hälfte des ersten Jahrtausends v. Chr. die sich zu Legionslager der Römer entwickelten und im Laufe der Zeit dann auch zum Erzbistum und später sogar zur kurfürstlichen Residenzstadt erhoben wurde. Viele der in der langen Historie erbauten Gebäude der Karnevalsstadt sind absolut Sehenswert und machen einen Stadtrundgang zu einem ganz besonderen Highlight. Ein Muss für jeden Kulturliebhaber ist das Gutenberg-Museum der Stadt in dem 2 Originalexemplare der Gutenberg-Bibel ausgestellt werden.   

Flussreisen nach Mainz
Reichsburg Cochem

Cochem

Die zweitkleinste Kreisstadt Deutschlands Cochem hat viele interessanten historische Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die berühmte Reichsburg von Cochem zum Beispiel welche laut Urkunde bereits im Jahr 1130 bereits existierte und 1688 von französischen Truppen des „Sonnenkönigs“ besetzt und kurz darauf zerstört wurde. Auch die Burgruine Winneburg, wacht wie die Reichsburg Cochem von einem eigenen Hügel aus über die Stadt. Neben den Burgen befinden sich auch mehrere interessante Gotteshäuser in der schönen Landschaft rund um Cochem, wie zum Beispiel die Pestkapelle durch die Pestepidemien welche die Stadt zweimal heimgesucht hatte errichtet und erneuert wurde. Ein weiteres Gotteshaus die Kapelle „Zu den drei Kreuzen“ bietet einen beeindrucken Ausblick auf das Moseltal.    

Flusskreuzfahrten nach Cochem
Kurhaus in Wiesbaden bei Nacht

Wiesbaden

Die hessische Hauptstadt Wiesbaden liegt zwischen den Flüssen Rhein und Main. Mit seinen Thermal- und Mineralquellen ist die Stadt seit dem 19. Jahrhundert als internationaler Kurort bekannt. Das im neoklassischen Stil errichtete Kurhaus beherbergt Festsäle und eine Spielbank. Das Gebäude zählt zu den prächtigsten Festhäusern Deutschlands und ist eines der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der städtische Kurpark wurde im Jahre 1852 im Stil eines englischen Landschaftsgartens angelegt. Das neoklassizistische Stadtschloss ist heute Sitz des hessischen Landtags. Ein weiteres Highlight der Stadt ist das Museum Wiesbaden in dem unter anderem expressionistische Werke des Malers Alexej von Jawlensky oder naturhistorische Objekte gezeigt werden.

Flusskreuzfahrten nach Wiesbaden
Schloss Mannheim

Mannheim

Die baden-württembergische Universitätsstadt Mannheim liegt an den Flüssen Rhein und Neckar. Im Laufe seiner langen Historie wurde im 1800 Jahrhundert das bekannte Barockschloss errichtet, welches heute historische Exponate und die Universität Mannheim beherbergt. Seit 1896 zählt Mannheim zu den Großstädten, die sich bis in die heutige Zeit zu einer bedeutenden Industrie- und Handelsstadt entwickelt hat. Die Innenstadt von Mannheim wurde streng rasterförmig in sogenannten Mannheimer Quadraten angelegt, in deren Mitte sich auf dem Markplatz ein barockes Brunnendenkmal mit Statuen befindet. Eine weitere Sehenswürdigkeit von Mannheim ist der romanische Wasserturm in der mit Jugendstilelementen versehenen Gartenanlage Friedrichsplatz. Bei einer Erkundungstour durch die schöne Innenstadt von Mannheim kann man viele interessante Bauwerke bestaunen und spannende Geschichten erfahren.

Rheinkreuzfahrten nach Mannheim
Speyer mit Dom

Speyer

Die rheinland-pfälzische Stadt Speyer gehört zu den ältesten Städten Deutschlands. Von einer kleinen römischen Siedlung am Rhein entwickelte sich Speyer später zur Hauptstadt der bayrischen Rheinlandpfalz. Auch heute noch ist Speyer das kuturelle und politische Zentrum der Pfalz. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören unter anderem der Kaiserdom oder die Gedächtniskirche. Historisch bedeutsam ist auch das im Jahre 1724 errichtete historische Rathaus, in dem auch heute noch der Stadtrat von Speyer tagt und die ebenfalls am alten Marktplatz gelegene sogenannte „Alte Münze“ der frühere Sitz der privilegierten Münzer mit der der Erlaubnis Münzen zu produzieren. Die historische Innenstadt von Speyer und die nahgelegen wunderschöne Kurpfalz sind absolut einen Besuch wert.

Flusskreuzfahrten nach Speyer
Burg in Oberwesel

Oberwesel

Die am Mittelrhein gelegene Stadt Oberwesel ist für seine Türme und seinen guten Wein bekannt. Von einer keltischen Siedlung hat sich Oberwesel zu einem schönen Fremdenverkehrsort entwickelt. Oberwesel hat viele interessante historische Bauwerke und idyllische Ecken zu bieten. Du den sehenswerten Bauwerken gehört zum Beispiel die ehemalige Stadtbefestigung, welche zu den ältesten, größten und am besten erhaltenen Stadtbefestigungen entlang des Mittelrheins gehört. Auch für seine vielen Kirchen wie die Wernerkapelle, die Liebfrauenkirche oder die Martinskirche ist die ehemalig Reichstadt bekannt.  Hoch über der Stadt auf dem Bergkegel des „Elfenley“ thront seit mehr als 1000 Jahre die Schönburg, eine der größten Burgen mit den dicksten Schildmauern entlang des Rheins. Erkunden Sie die malerische Stadt Oberwesel und erfahren Sie beim Besuch einiger Sehenswürdigkeiten viele interessante Informationen über die Stadt.   

Rheinkreuzfahrten nach Oberwesel

Weinregion der romantischen Mosel bei einer Flusskreuzfahrt auf dem Rhein erkunden

Erleben Sie bei einer Flussreise auf dem Rhein einer der bekanntesten und idyllischsten Nebenflüsse des Rheins, die Mosel. Entlang des romantischen Flusses reihen sich steile Weinberge und idyllische kleine Ortschaften aneinander. Die berühmten Weinorte Bernkastel-Kues oder Cochem laden zum Probieren ihrer edlen Tropfen ein. Die Mosel hat vielfältige Highlights vom Deutschen Eck bis hin zur ältesten Stadt Deutschlands Trier zu bieten. Erkunden Sie bei Ihrer Rheinkreuzfahrt mit DCS Touristik den einzigartigen Charakter der Flusslandschaft entlang der Mosel.

Das Lichterevent Rhein in Flammen bei einer Flusskreuzfahrt genießen

Erleben Sie die jährlich stattfindenden Feuerwerksspektakel "Rhein in Flammen" (https://www.dcs-touristik.de/angebot/rhein-in-flammen) bei einer Flussreise auf dem Rhein. Ein Arrangement aus festlich beleuchteten romantischen Schlössern und Landschaften der malerischen Städte und einer zu der Stimmung passenden musikalische Begleitung des Feuerwerks sorgen für einen ganz speziellen Zauber. Das prächtige Abschlussfeuerwerk macht Ihre Flusskreuzfahrt auf dem Rhein zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit professioneller Pyrotechnik erstrahlen hier richtige Meisterwerke im Nachthimmel, die einen unvergesslichen Anblick bieten. Den Auftakt für die Flusskreuzfahrten zu den Rhein in Flammen Veranstaltungen mit DCS-Touristik bildet im Juli Rüdesheim gefolgt von Koblenz im August und Oberwesel im September.

Bei einer Rheinkreuzfahrt Holland und Belgien erkunden

Erleben Sie bei einer Rhein-Flusskreuzfahrt die schönsten Städte, Dörfer und Landschaften in Holland und Belgien. Wenn im Frühling die Landschaft wieder in voller Blütenpracht erstrahlt – erwecken Sie Frühlingsgefühle in sich und entdecken Sie bei der Rheinkreuzfahrt die Tulpenblüte in Holland. Die in vielen bunten Farben leuchtenden Tulpenblüten und viele weitere Blumenarten im Blumenpark Keukenhof sind ein Traum für alle Blumenliebhaber. Erkunden Sie die niederländische Hauptstadt Amsterdam mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten und werfen Sie einen Blick in den beeindruckenden Hafen von Rotterdam. Besichtigen in Brügge das mittelalterliche Stadtbild der Stadt mit den malerischen Grachten und seinen vielen historischen Gebäuden. Neben dem Sitz der Europäischen Union hat auch die belgische Hauptstadt Brüssel viel mehr zu bieten, wie zum Beispiel das berühmte Atomium und unzählige historische Gebäude. Genießen Sie während Ihrer Flussreise auf dem Rhein die Vielfalt der unterschiedlichen Reisestationen und lassen Sie sich von der Faszination des Rheins verzaubern.

Rheinkreuzfahrt mit zahlreichen Angeboten

Sichern Sie sich unsere vielfältigen Angebote für Ihre nächste Flusskreuzfahrt auf dem Rhein mit DCS Touristik. So können Sie zum Beispiel mit dem Flusskreuzfahrt-Schnäppchen oder kurzentschlossen bei unseren Last Minute-Stornokabinen besonders günstig buchen. Zusätzlich können Sie sich bei unseren DCS-Sparpaketen attraktive Vorteile wie die Anreise mit der Bahn und viele weitere Zusatzleistungen sichern. Bei den Angeboten der Woche finden Sie vielfältige weitere Zusatzleistungen, wie zum Beispiel ein Getränkepaket All Inclusive, Ausflüge oder die bereits inkludierte Anreise mit der Bahn für Ihre Traumreise.

Informieren Sie sich über unsere vielfältigen Rheinkreuzfahrten und buchen Sie eine einzigartige Flusskreuzfahrt auf Rhein und Mosel.